Über uns...

 

2006 entstand die Idee im Land Brandenburg eine feststoffbefeuerte Brandübungsanlage zu errichten.
Positive Stellungnahmen der Feuerwehrunfallkasse Brandenburg und der Landesschule & Technischen Einrichtung für Brand- & Katastrophenschutz in Brandenburg sorgten dafür, diese Idee in ein ernsthaftes Projekt umzusetzen.
Es folgten die Standortsuche und die Einreichung des Bauantrages.

Nach Zustimmung aller beteiligten Behörden gab es im Januar 2008 den ersten Spatenstich für den Bau der Übungsanlage. Hierbei gab es eine sehr große Unterstützung durch die Gemeinde- und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünheide.

Am 7. Juni 2008 konnte dann unter Anwesenheit des damaligen LBD, Vertretern der LstE und der Berliner Feuerwehr, des Kreisbrandmeisters LOS sowie vielen weiteren Gästen aus Politik, Feuerwehr und Presse die Anlage feierlich eröffnet werden.



Ein Jahr später nahm die neu errichtete Taktikanlage ihren Betrieb auf, die aufgrund ihres breiten Übungsspektrums immer öfter von den Feuerwehren genutzt wird.
Inzwischen ist das FTTZ auch über die Grenzen hinweg bis nach Polen bekannt und so durften wir 2011 die ersten Lehrgänge von polnischen Feuerwehrangehörigen in userer Einrichtung begrüßen.
 
2013 erhielt die Taktikanlage eine zweite Etage, in der nun noch weitere Elemente und Szenarien aus der Brandbekämpfung trainiert werden können.


PARTNER AUF DIE WIR
ZÄHLEN KÖNNEN

Freiwillige Feuerwehr
Grünheide (Mark)









clix2go - simple to web

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos